Veröffentlicht am

Erster bundesweiter World Cleanup Day

Wir luden zum World Cleanup Day

Am 15. September 2018 koordinierten wir, der Verein Green Heroes Austria, österreichweit Umweltschutzaktivitäten zum World Cleanup Day. Aktives Müllsammeln stand dabei genauso im Vordergrund wie Bewusstseinsbildung und Information rund um Müllvermeidung und -entsorgung. Anlässlich des World Cleanup Days am 15. September 2018 veranstalteten wir gemeinsam mit Partnerorganisationen aus den Bereichen Bildung, Natur- und Umweltschutz österreichweit den ganzen Tag lang zahlreiche Aktivitäten, um in der Bevölkerung das Bewusstsein zum Thema Abfallvermeidung zu stärken. Wir waren in Wien vor Ort und organisierten am Donauufer ein CleanYoga, bei dem Yoga und Müllsammeln kombiniert wurden: Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen machten gemeinsam Sport und reinigten vorher ihre Umwelt von Abfall.

Der Tag schloss mit einer exklusiven Abendveranstaltung einschließlich einer Vernissage im Angewandte Innovation Laboratory, bei der die Ergebnisse der bundesweiten Aktionen zum World Cleanup Day in Österreich präsentiert wurden: Es kamen über 1100 kg Müll innerhalb von wenigen Stunden zusammen. An dieser Stelle ergeht ein großes Dankeschön an alle Sponsoren sowie Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mithalfen, ein Zeichen für den Umweltschutz zu setzen!

 

Veröffentlicht am

Interview mit unserer Gründerin im Woman Magazin

Unsere Gründerin Elizabeth Toth wurde von Woman, dem größten österreichischen Frauenmagazin, zum Thema Plogging interviewet. Sie erzählt über ihr außergewöhnliches Hobby und wie sie diesen Trendsport entdeckt hat. Heute organisiert sie gemeinsam mit ihrem Team Ploggingevents, um diese Sportart zu verbreiten.