Veröffentlicht am

JCI Social Entrepreneurship Challenge in Riga

Wir freuen uns sehr an der JCI Social Entrepreneurship Challenge in Riga teilgenommen zu haben. Mit unserem Abfallvermeidungsprojekt „Kaffeetscherl“ haben wir den dritten Platz erreicht. Unser „Kaffeetscherl“ ist ein Pfandsystem für Coffee-to-go Becher, um das Abfallaufkommen in Österreich zu reduzieren. Täglich landen alleine in Wien 230.000 Becher im Restmüll. Dies möchten wir mit unserem Vorhaben ändern.

Veröffentlicht am

Pop-Up Cleanup am Donaukanal

Dieses Mal waren unsere Heldinnen am Donaukanal unterwegs und haben dort unter anderem 2022 Zigarettenstummel in nur einer Stunde gesammelt
Bis zu 60 Liter Wasser kann ein einziger Stummel verunreinigen! Das wären in unserem Fall 120.000 Liter. Bitte werft die Stummel nicht achtlos am Boden oder in die Natur

 

Veröffentlicht am

Speedfriending Event und Cleanup

Wir hatten das Vergnügen bei einem Speedfriending-Event mitzumachen und danach ein Clean-Up zu veranstalten. Das Event hat Spaß gemacht und wir haben uns gefreut so viele umweltbewusste Leute kennenzulernen. Anschließend sind wir noch zum nahe gelegenen Donaukanal gegangen und haben diesen von „kleinem Müll“ befreit 😊 Wir haben sehr viele Zigarettenstummel, Bierdosen und Kronkorken gefunden und so über 10 kg an Müll eingesammelt. Anschließend haben wir den Abend noch bei einem Getränk ausklingen lassen und auf neue Freundschaften und das Cleanup angestoßen.

Falls du beim nächsten Speedfriending-Event dabei sein willst, findest du Infos dazu unter diesem Link: https://www.meetup.com/de-DE/speed-friending-events oder auf Facebook unter „Speedfriending“

Veröffentlicht am

Marchfelder Cleanup

Gestern haben wir rund um den Marchfeldkanal sauber gemacht. Hier ein kleiner Ausschnitt unserer Helden in Aktion. Zusammen können wir für eine saubere Umwelt sorgen! Sei beim nächsten Cleanup dabei und werde auch zu einem Green Hero 💪🏼😉

 

 

Veröffentlicht am

World Speech Day

Am World Speech Day haben Social Entrepreneurs ihre Unternehmen und Projekte vorgestellt, um andere damit zu inspirieren. Unter dem Motto „for a better world“ wurde der World Cleanup Day von Liz präsentiert. Der eine oder andere wurde dadurch animiert bei einem unserer Cleanups mitzumachen. Somit ein erstes Erfolgserlebnis!